:::: MENU ::::

Scott Kelby’s Worldwide Photo Walk 2013

Fotografie, Street, Treffen, Veranstaltungen

Scott Kelby’s Worldwide Photo Walk 2013

Der Worldwide Photo Walk ist jedes Jahr aufs Neue ein Grund für Fotografen auf der ganzen Welt, gemeinsam loszuziehen und Fotos zu schießen.
Im letzten Jahr nahmen rund 35.000 Fotografen in über 900 Städten teil. Dabei werden weltweit sogenannte “Walks” veranstaltet, bei denen ein Leader eine mehr oder weniger feste Route vorgibt. Die Fotografen haben dann die Gelegenheit in der Gruppe die Strecke abzulaufen und nach Motiven zu suchen.
Hinterher kann jeder Teilnehmer sein bestes Bild auf der Website des Walks hochladen. Die Walkleader der einzelnen Städte wählen je ein Foto aus, das an dem Wettbewerb teilnimmt. Die Gewinner werden von Scott Kelby, dem Begründer des Photowalks, ausgesucht.

 

Wir haben dieses Jahr zum dritten Mal in Köln teilgenommen. Dieser Walk wurde, wie schon im letzten Jahr, von Mathias Höxtermann von Blendenblick organisiert.

Vom Friesenplatz ging es die Venloerstraße entlang Richtung Ehrenfeld. Als Ziel wurde das Herbrands definiert, wo sich hinterher alle in geselliger Runde unterhalten konnten. Der direkte Weg wäre recht kurz gewesen, in Ehrenfeld lohnt es sich jedoch in die Seitenstraßen abzubiegen. Hier fanden sich interessante Motive, ob kleine alternative Läden oder Streetart.

Gegenüber der Live Musichall entdeckten wir dabei eine leerstehende Lagerhalle, die wir uns mit freundlicher Genehmigung des Bauarbeiters näher ansehen durften. Dies war natürlich das Highlight unseres Photowalks.

 

Wie immer findet ihr unsere restlichen Bilder auf Flickr!
Habt ihr in einer anderen Stadt an dem Photowalk teilgenommen? Wenn ja, was habt ihr dabei erlebt?

Leave a comment